Die Brennerei „Die Valdotaine“, eine kleine Destillerie in den Bergen im Aostetal, wurde 1947 in Verres gegründet. Die Destillation erfolgte in kleinen Kupferkesseln in traditioneller Destillation über offenem Feuer. Im Jahr 1978 erfolgte der Umzug nach Saint Marcel, mit modernen Destillationstechniken mit direkter Dampferzeugung, begann man Grappa mit seltenen Bergkräutern und Früchten des Tales unter Verwendung von sehr mineralischem Quellwasser des renommierten monovines Aostatals zu produzieren.

 

1992 erfolgte eine Erweiterung der Brennerei mit einer Vakuumdestillationsanlage neuester Generation. Diese Technik reduziert die Aroma-Verluste, ein Teil der im Trester enthaltenen Aromen gingen in der traditionellen Destillation verloren. 


amaro 100cl

Amaro aus den italienischen Alpen

getrocknete Löwenzahnwurzel mit Alkohol mazeriert, Wiesenschafgarbe, Enzian und Distel, Bergminze, Thymian und Holunder

 

100% natürlich, enthält kein Chinin, dunkles Aubergine. Typisch, bittersüss. 

SERVIERTEMPERATUR: -2 - -4°C (am Besten aus dem Eisschrank). 

DAZU PASST: Eiswürfel, Zitronenscheibe, Espresso, Italien.

Beschreibung: Wunderschöne Apothekerflasche - hergestellt mit Bergquellwasser.

 

 

Alkoholgehalt: 36.2 %

Fr. 42.00

inkl. 8.0 % MwSt. zzgl. Versandkosten   

> hier klicken und bestellen 

 


Verney 100cl

Hergestellt nach einem 1913 wieder entdeckten Rezept, das Abt Edouard Berard, einem Botaniker aus dem Aostatal, zugeschrieben wird. "Verney" ist einer der größten Seen im Aostatal auf 2000 Metern Höhe.

 

An seinen Ufern gedeiht eine reiche alpine Flora, unter anderem zahlreiche für diesen Vermouth verwendete Bergkräuter wie Bergwein, Wermut, Kleinblütige Bergminze und Bergthymian. 

Beschreibung: Charakteristische Kräuter- und vegetale Aromen mit prägnanten Noten von Bergthymian und Wermut. 

 

Alkoholgehalt: 16.5 %

Fr. 39.00

inkl. 8.0 % MwSt. zzgl. Versandkosten   

> hier klicken und bestellen